Design und Leistung in Perfektion: der Voyager 1200g von Honeywell

Barcodes gehören in unserer heutigen Welt zweifelsohne schon zum Alltag dazu, denn wir stoßen in so ziemlich allen Bereichen auf sie. Stellen Sie sich doch einmal einen Supermarkt ohne Barcodes vor. Keine Frage, das wäre unvorstellbar. Aber in noch ganz anderen Bereichen kommen Barcodes tagtäglich zum Einsatz: dabei denke ich vor allem an Etiketten im Einzelhandel, das Gesundheitswesen zum Kennzeichnen von etwaigen Proben oder auch an die Lagerhaltung, beispielsweise zur schnellen Auffindung eines bestimmten Produktes. Müssten diese Aufgaben alle manuell erledigt werden, würde das zu erheblichen Verzögerungen führen und die Produktivität würde stark darunter leiden.

Wenn nun Barcodes in derart vielen Branchen fest verankert sind, dann wirft das die Frage nach dem richtigen und vor allem effizienten Umgang damit auf. Die einfachste Lösung sind die zuverlässigen Helfer namens Barcodescanner. Sie erleichtern Ihren Berufsalltag und zeichnen sich durch höchste Präzision aus. Wir möchten Ihnen gern einen der weltweit führenden Hersteller der Scantechnologie vorstellen: Honeywell. Die für Erfahrung und Qualität stehende Marke bietet Ihnen in ihrem Produktportfolio Barcodescanner zum Auslesen aller gängigen linearen und zweidimensionalen Barcodes an. Es ist also möglich den Scanner so zu wählen, dass er perfekt auf Ihre Bedürfnisse abgestimmt ist.

Das 1x1 der Barcodescanner

Bei Barcodescannern bestehen technisch gesehen aber auch gewisse Unterschiede. Zum Beispiel unterscheiden wir in drei verschiedene Kategorien: Laser-Scanner, Area Imager und CCD-Scanner. Laser-Scanner, die günstigste Barcodescanner-Variante, bestechen durch hohe Projektionsdistanz und Produktivität bei ihren Scans. Während Area Imager dank LED-Technik zusätzlich neben 1D- Barcodes auch 2D- Barcodes (u.a. QR-Codes) entschlüsseln können, beschränken sich CCD- Scanner auf die Dekodierung eindimensionaler Codes.

In unserem heutigen Blogeintrag möchten wir uns auf ein spezielles Honeywell-Modell beschränken, den futuristisch designten Hingucker Voyager 1200g. Das liegt zum einen daran, dass er durch seine Leistung und zahlreichen Features überzeugt und zum anderen handelt es sich bei ihm um einen der meistverkauften Geräte auf dem Scannermarkt.

Scannerliebhaber und -experten werden wissen, auf welch hohem technischen Niveau wir uns bei dem genannten Produkt befinden. Eine bemerkenswerte Scangeschwindigkeit von 100 Scanlinien pro Sekunde sucht seinesgleichen, wobei selbst schwer erkennbare oder beschädigte Barcodes dank neuester intelligenter Scan-Technologie und Software problemlos ausgelesen werden. Dies spart kostbare Zeit und führt zu Produktivitätssteigerungen, da somit Daten nur noch in den seltensten Fällen manuell eingegeben werden müssen.

Ein besonderes Augenmerk liegt auf der benutzerfreundlichen Bedienung. Das ergonomische Design mit geformten Griffmulden ermöglicht einen perfekten Sitz während der Nutzung des Barcodescanners und macht Ihre Arbeit deutlich angenehmer und komfortabler. Dabei kam die Robustheit keineswegs zu kurz. Auf Grund von nur einer stoßgedämpften Leiterplatte hält der Voyager 1200g Stößen besser stand als vergleichbare Modelle, was ein Extremtest eindrucksvoll bewiesen hat: 30 Mal kann der Scanner aus einer Höhe von 1,5m herunterfallen ohne dass Qualitätseinbußen hingenommen werden müssen. Mithilfe der passenden Software und diverser Anschlussmöglichkeiten wie USB oder RS232-Schnittstelle gelingt Ihnen eine schnelle und unkomplizierte Dekodierung Ihrer Barcodes.

Was halten Sie eigentlich von kabellos?

Stören Sie auch immer lästige Kabel bei Ihrer Arbeit? Dann wäre womöglich die auf dem Voyager 1200g basierende kabellose Variante, der Honeywell Voyager 1202g, einepotentielle Lösung Ihrer Probleme. Dank neuester Technologien und ausgereifter Software ist es möglich, dieselben Aufgaben mit deutlich höherem Komfort zu erledigen. Die mobilen Scanner öffnen Ihnen ganz neue Türen in Bezug auf Flexibilität und Bewegungsfreiheit. Sie verbinden sich via Funk oder Bluetooth mit der Basisstation und senden die ausgelesenen Barcodes aus einer Entfernung von mindestens 10 Metern zuverlässig und schnell. Mithilfe einer LED-Anzeige wird Ihnen anschließend signalisiert, dass die Funkübertragung der Daten und Codes erfolgreich war.

Kabellose Funkscanner eignen sich ideal für Arbeitsaufgaben, für die Sie einen größeren Aktionsradius benötigen. Somit sind Datenkabel passé, da Ihr mobiler Scanner automatisch mit bereits erwähnter Basisstation kommuniziert. Diese fungiert zudem als Akku- Ladestation und kann ohne weiteres per USB- Kabel mit einem PC verbunden werden.

Es kann natürlich vorkommen, dass Barcodescanner, die nur eindimensionale Codes erkennen, Ihren Anforderungen nicht gerecht werden. In diesem Fall empfehlen wir Ihnen die zu Anfang bereits erwähnten Area Imager wie beispielsweise den Xenon 1902von Honeywell. Er erkennt neben den herkömmlichen Barcodes auch 2D-Codes (u.a. QR-Codes) problem- und kabellos. 

Auto iD24/7 erwartet Sie mit attraktiven Angeboten

In unserem Webshop Auto iD24/7 bieten wir Ihnen eine umfassende Auswahl an qualitativ hochwertigen Barcodescannern an. Neben den hier vorgestellten Modellen finden Sie noch weitere Top-Produkte zu dauerhaft günstigen Preisen. Warum schauen Sie nicht einfach mal vorbei und entdecken den für Sie passenden Scanner?

Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Passende Artikel
1926780000 Honeywell Voyager 1200g, 1D, Kit (USB,...
90,99 € *
Bruttopreis: 108,28 €
3261436000 Honeywell Voyager 1200g, 1D, Multi-IF, hellgrau...
82,99 € *
Bruttopreis: 98,76 €
1763288000 Honeywell Xenon 1902, BT, 2D, SR, Multi-IF, Kit...
424,90 € *
Bruttopreis: 505,63 €
// display the newsletter2go popup