• Geprüfter Shop
  • Persönliche Beratung
  • Schneller Versand
  • Ab 50 € Versandkostenfrei
  • > 15 Jahre Lösungskompetenz

Der Star Micronics TSP100 futurePRNT: Ein wirklicher Star!

Heute möchten wir Ihnen den TSP100 futurePRNT von Star Micronics vorstellen, der erste softwaregesteuerte und zudem einer der meistverkauften Thermo-Belegdrucker seiner Klasse.

Das Vorzeigeprodukt dieses Herstellers ist vor allem im Point-of-Sale (POS)-Bereich eine echte Bereicherung, da Sie Ihre Vorstellungen und Anforderungen ganz individuell realisieren können. Dazu zählen beispielsweise Firmenlogos sowie Gutschein- oder Rabattcoupons, die spielend leicht in Ihre Belege integriert werden können.  Eine sehr wirksame Möglichkeit bei Ihren Kunden den Anreiz zu schaffen zu Ihnen zurückzukommen, ist der schon erwähnte Druck kundenspezifischer Coupons. Diese Gutscheine jeglicher Art werden direkt auf den Kassenbon gedruckt, und das basierend auf dem gerade getätigten Einkauf. Sie werden überrascht sein, welche Wirkung eine derartige Marketingmaßnahme erzielen wird.


Mithilfe einer Plug&Play-Anwendung können beliebig viele Änderungen vorgenommen werden, sollten sich Ihre Vorzeichen einmal ändern. Das Besondere ist zudem, dass für diese individuellen Drucke kein spezielles, vorgedrucktes Papier verwendet werden muss, sondern Sie ganz normale Papierrollen gebrauchen können. Das bedeutet das Ende langweiliger und monotoner Bons, vielmehr wird Ihren Belegen endlich Pepp verliehen. Und ist der nötige Pfiff im wahrsten Sinne des Wortes erstmal aufs Papier gebracht, haben Sie ein starkes Marketing-Tool geschaffen, das sich auch in Zukunft bemerkbar machen und auszahlen wird.

Wir möchten noch einmal auf die hauseigene Software futurePRNT zurückkommen. Sie bietet neben den bereits beschriebenen Features zum Belegdesign noch vieles mehr: nämlich ein elektronisches Journal, Drucken auf Abruf, graphikabhängige Mehrfachkopie-Belege und eine automatische Textreduzierung.

Außerdem stellt sie benutzerfreundliche Setup-Tools bereit. Bevor Sie endgültig den Druckauftrag geben, können Sie bequem nochmals über alle geplanten Druckaufträge schauen. So vermeiden Sie unnötige und ungewollte Drucke. Als Ergänzung zu den erwähnten Designmöglichkeiten sollen das Belegzuschnitt-Tool sowie das Font-Ersetzungs-Tool keineswegs vernachlässigt werden. Damit wird das Entfernen von Texten und Graphiken vereinfacht bzw. das Repertoire an Schriftarten erweitert.

Der TSP100 nutzt wie kein zweiter die sich bietenden Möglichkeiten des digitalen Zeitalters. Der von Star Micronics zur Verfügung gestellte kostenlose digitale Belegservice „AllReceipts“ kann als eine Art Verbindungsstück zwischen Einzelhändler und Kunde gesehen werden. Eine Kombination aus Cloud und mobiler App macht es für alle Beteiligten so unkompliziert wie es nur geht: während der Kunde unmittelbar den Beleg auf sein Smartphone erhält, spart sich der Verkäufer Materialkosten. Die App kann von allen Verbrauchern kostenlos auf Google Play oder im Apple App Store heruntergeladen werden, was diese Option besonders attraktiv macht. Um in diesem Zusammenhang nochmals die Rabattcoupons auf den Belegen aufzugreifen, berichten Einzelhändler von einer höheren Gutschein-Einlösungsquote. Ein Vergessen des Beleges ist von nun an passé.

Wahrscheinlich ist Ihnen beim Kauf auch schon öfters aufgefallen, dass bei Bons eine Menge Einsparpotential besteht. Häufig findet man große weiße ungenutzte Flächen auf den Belegen, seien es die Papierränder oder die großzügigen Zeilenabstände. Um genau diesen Problemen entgegenzuwirken gibt es auch in diesem Bereich ganz verschiedene Handlungsoptionen. Passen Sie einfach die Größe des Beleges an, egal ob vertikal, horizontal oder beides. Dabei können Papiereinsparungen von bis zu 70% erreicht werden. Fangen Sie doch am besten am oberen Rand an und reduzieren Sie diesen von standardmäßig 11mm ganz einfach auf 3mm. Oder nutzen Sie Print-on-Demand, damit nur dann ein Belegdruck erfolgt, wenn er auch wirklich vom Kunden gewollt ist.

Das war der TSP100 futurePRNT der Marke Star Micronics. Nun wissen Sie über die ganzen Vorzüge dieses Kassendruckers Bescheid und werden sich womöglich überlegen, ob Ihnen Ihr bisheriger Drucker am Point-of-Sale ebenso viel Flexibilität und Möglichkeiten einräumt. Falls nicht, wäre es vielleicht eine Überlegung wert, diesen Printer in Betracht zu ziehen.

Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.