• Geprüfter Shop
  • Persönliche Beratung
  • Schneller Versand
  • Ab 50 € Versandkostenfrei
  • > 15 Jahre Lösungskompetenz

Espresso und Moca von Matica: Finden Sie den Richtigen

Sie heißen wie zwei Kaffeevarianten und haben optisch eine gewisse Ähnlichkeit mit den Geräten, die ihn kredenzen. Die Kartendrucker Matica Moca und Matica Espresso fügen sich dank ihres schlichten, edlen Designs recht unauffällig in eine Desktop-Umgebung ein. Die Geräte sind besonders platzsparend konstruiert. So gehört der Matica Moca mit seinen 20 Zentimetern Breite und 25 Zentimetern Höhe zu den kleineren ID-Geräten auf dem Markt. Erhältlich ist er in weiß, den nur minimal größeren Espresso gibt es in schwarz.

Was unterscheidet die beiden Geräte und für wen eignen sie sich?

Grundsätzlich lässt sich der Espresso als großer Bruder des Moca beschreiben. Das gilt sowohl für Kapazität als auch Leistung. Der Moca kommt mit USB-Anschluss, den Espresso gibt es zusätzlich mit Ethernet. Der Espresso bedruckt eine Kartenseite in 17 Sekunden vollfarbig, sein Auswurffach bietet Platz für 80 Karten. 30 Karten fasst es beim Moca, was den Drucker für kleinere Druckaufträge ins Spiel bringt. Für eine farbige Kartenseite braucht er 24 Sekunden. Wer nicht mehr als 1000 Karten im Jahr zu drucken hat, für den ist der einfachere und günstigere Moca ideal.

Der Espresso ist passend für größere und häufige Druckanwendungen, bringt dazu auch entsprechend mehr Farbbandkapazität mit. Personalisierung ist zweiseitig möglich, der Moca kann nur eine Kartenseite personalisieren.

Kodieren ist mit beiden möglich - der Moca beschreibt Magnetstreifen (LoCo und HiCo), der Espresso zusätzlich Chipkarten (kontaktlos und kontaktbehaftet).

Vor der Entscheidung für eines der beiden Geräte sollte man sich folgende Fragen beantworten:

  • Wie viele Karten will ich im Jahr bedrucken?
  • Ist mir Geschwindigkeit besonders wichtig?
  • WIll ich ein- oder zweiseitig personalisieren?
  • Reicht mir USB oder brauche ich auch einen Ethernet-Anschluss?
  • Welche Kodieroptionen brauche ich? Magnetstreifen, Chipkarten?
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.