Software Etikettendruck

Um Etiketten übersichtlich und sachgerecht gestalten und drucken zu können eigenen sich abgestimmte Softwareprogramme für Etikettendruck. Ideal sind dafür BarTender von Seagull Scientific, sowie der ZebraDesigner Pro von Zebra. Bei uns finden Sie die richtige Software für Ihr Vorhaben! 

Seagull Scientific ist seit 1985 ein branchenführender Pionier im Bereich der Software für Etikettier- und Strichcodeanwendungen. Die weltweit erste Windows-Software für industrielle Etikettendrucker einschließlich der ersten Windows-Druckertreiber stammt von Seagull. Die branchenführende BarTender Design- und Drucksoftware für Etiketten, Strichcodes, RFID-Tags und Karten ist heute ein unabdingbares Werkzeug für Hunderttausende Benutzer in mehr als 150 Ländern.
Die Software bietet außerdem volle Unicode Unterstützung, erweiterte, kundenspezifische Serialisierung, native und HTML-kompatible Dateneingabeformulare, die weltweit leistungsstärkste Unterstützung von Waagen, sowie Schutz auf mehreren Sicherheitsebenen.

Zebra Technologies ist Marktführer im Bereich Etiketten- und Kartendrucker mit mehr als 3 Mio. installierten Einheiten weltweit. Das US-amerikanische Hardware-Unternehmen ist spezialisiert auf Desktop-Drucklösungen im Bereich Auto-ID, Plastikkarten, Chipkarten und Photodruck und liefert in mehr als 100 Länder weltweit. Zebra hat seinen ZebraDesigner Pro optimiert, um das Designen so einfach wie möglich zu gestalten. Dabei bietet die optimierte Version, alles was man zum idealen Etikettendruck benötigt, von den neuesten Designfeatures bis zu den leicht zu handhabenden Konfigurationstools, das macht den neuen ZebraDesigner Pro leichter zu bedienen, als jemals zuvor. Der neue ZebraDesigner Pro unterstützt darüber hinaus mehr Drucker und Systeme, ist dadurch leistungsstärker und bietet mehr Flexibilität.