TM U295-Series von Epson

Der Flachbett-Drucker TM U295 von Epson eignet sich besonders gut zum Druck von verschiedenartigen Belegen und Formularen im Einzel- wie auch im Großhandel oder in Restaurants, in Hotels und im Gesundheitswesen, da der Drucker flexibel anpassbar ist: Der Belegdrucker ermöglicht es Ihnen, die Position über Tabulatoren zu verschieben, über Kopf zu drucken, vier unterschiedliche Druckrichtungen und bis zu vierfache Zeilenhöhe einzustellen. Außerdem ist der Epson TM U295 mit dem „Page Modus“ ausgestattet, sodass Sie festgelegte Schriftfelder präzise ausfüllen können, da die Felder haargenau angepeilt werden und der Belegdrucker zusätzlich über einen Seitenspeicher verfügt. Dadurch lassen sich die zu druckenden Texte oder Grafiken wunschgemäß ausrichten und bei passender Strukturierung der Seite im Gesamten ausdrucken.

Unter Verwendung des ESC-POS-Betriebssystems versprechen die Flachbett-Drucker der Serie TM U295 Kompatibilität zu allen POS-Druckern und –Systemen von Epson und ebenso Flexibilität bei künftigen Weiterentwicklungen. Daneben nutzt der Belegdrucker die Epson Shuttle Drucktechnologie, sodass es sich um einen kompakten Drucker mit geringem Platzbedarf handelt. Trotzdem unterstützt der Flachbett-Drucker alle gängigen Belegtypen und es wird eine hohe Druckqualität garantiert. Es lassen sich zwei Kassenschubladen an die Belegdrucker der Serie TM U295 von Epson anschließen, sodass eine weitere Schnittstelle überflüssig und z.B. die Arbeit mit zwei verschiedenen Währungen vereinfacht wird.